Die Gesamtlösung für Ihre Gesundheitsziele

Bündeln Sie Ihre BGM-Maßnahmen auf einer modernen, digitalen Plattform und machen Sie Ihr Angebot überall und zu jeder Zeit zugänglich. Unkompliziert, flexibel und individuell –schaffen Sie ein Betriebliches Gesundheitsmanagement am Puls der Zeit.

Vielleicht kennen Sie das? Sie versorgen Ihr Team mit frischem Obst, organisieren Gesundheitskurse, doch der Spirit mag nicht überspringen? Ihr Angebot erreicht nur diejenigen, die bereits unter Rückenschmerzen und Schlafstörungen leiden? Keine Sorge: Da geht noch mehr! Statt in einzelnen Maßnahmen zu planen, verstehen wir Gesundheitsförderung als Teil der Unternehmenskultur. Eine unkomplizierte Teilnahme, moderne Formate und abwechslungsreiche Impulse machen Lust auf gesunde Ernährung, Bewegung und mentale Gesundheit – und zwar bevor der Rücken schmerzt und Stress zum Dauerzustand wird.

Die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder, Arbeitszeiten und Standorte machen es Unternehmen oft schwer, die Bedürfnisse aller Mitarbeiter im Blick zu behalten. Wir kennen die Herausforderungen und haben eine Lösung geschaffen, die Betriebliche Gesundheitsförderung flexibel und individuell ermöglicht.

Hier geht's zum Imagefilm!

Gesamtpräsentation herunterladen!

Vorteile einer digitalen Gesundheitsplattform

Erreichbarkeit:
zeit- und ortsunabhängige Nutzung

Ganzheitlichkeit:
alle Bedürfnisse auf einer Plattform abgebildet

Kommunikation und Teilnahme:
Smarte Kommunikationsplattform schafft eine gezielte Ansprache der relevanten Zielgruppen.

Integration und Kooperation:
abteilungsübergreifende Kooperationen und Prozesse

Personalisierung:
Anpassung an individuelle Lebenssituationen unterstützt beim Erreichen der gesundheitlichen Ziele

Messbarkeit:
Maßnahmen und Aktionen werden in Echtzeit evaluiert und Feedback eingeholt

Ihr digitaler Begleiter

Wir digitalisieren Ihr BGM und bieten auch bestehenden Angeboten und analogen Maßnahmen eine übersichtliche Plattform. Denn digital und analog passen perfekt zusammen. Wie das klappt? Mit unsere digitalen Gesundheitsplattform – der Topfit.App.

Als Gesamtlösung hebt die Topfit.App Ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement auf ein neues Niveau. Eine Investition, die sich auszahlt. Denn von der Topfit.App profitieren nicht nur Ihre Mitarbeiter, sondern auch Ihre BGM-Abteilung.

Mehr zur Topfit.App!

Alle Angebote auf einen Blick
Gesundheit immer und überall

Die Topfit.App ist der zentrale Ort rund um die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter. Hier finden Sie alle Informationen, Angebote, Veranstaltungen und Workshops übersichtlich gebündelt – unabhängig von Zeit und Ort. Gesundheit und Prävention werden hier ganz einfach zugänglich, denn in der App können alle Interessierten direkt Termine buchen und verwalten.

Doch die Topfit.App kann noch mehr. Als Ihr digitaler Begleiter liefert sie tägliche Impulse und umfangreichen Content rund um die Themen Bewegung. Ernährung und mentale Fitness. Die modernen Formate sind unterhaltsam und individuell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten. Spezifische Situationen am Arbeitsplatz werden ebenso thematisiert wie Entspannung in der Freizeit und erholsamer Schlaf. Die Topfit.App ist zudem der Ort, an dem sich die Kollegen austauschen und gegenseitig motivieren.

Für Ihre BGM- und Personal-Abteilung
Gesundheitsförderung ganz einfach planbar

Dank ihrer vielseitigen Funktionen hilft Ihnen die Topfit.App, Ihre Arbeit noch effizienter zu gestalten. Veranstaltungen und Termine können vollständig über die Topfit.App organisiert und verwaltet werden. Die Auswertung der Maßnahmen erfolgt zuverlässig und in Echtzeit – ohne dabei den Datenschutz zu gefährden. Dank der digitalen Plattform erreichen Sie Ihre Mitarbeiter immer und überall, ob im Homeoffice oder in an einem weiteren Unternehmensstandort. Die umfangreiche Content-Plattform der Topfit.App ist außerdem der ideale Ausgangspunkt, um analoge und digitale BGM-Angebote miteinander zu verknüpfen. Zudem können Sie über die App individuelle Inhalte streuen und Ihre personalisierte Gesundheitsplattform im unternehmenseigenen Look & Feel erstellen – für mehr Identifikation und Ihre ganz persönliche Arbeitgebermarke.

Starke Analysen. Maßgeschneiderte Beratung.

Unsere Arbeitsweise

Die Topfit.App im Test:

Das sagen unsere Kunden

Mit Gemeinsam.Topfit ist endlich ein Ansatz gefunden, der das Thema Gesundheit auch zu den Menschen bringt, die sich sonst nicht damit beschäftigt hätten.

Mario Kreher
Bereichsleiter Personal
von Toom Baumarkt

Durch Gemeinsam.Topfit ist die Gesundheitskompetenz und das Bewusstsein unserer Mitarbeiter stark gestiegen.

Bianca van Wijnen
Leiterin CoE Gesundheit & Innovation
von REWE

Topfit.News

Sie möchten tiefer in das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement eintauchen? In unserem Blog finden Sie jeden Monat fachspezifische Beiträge rund um Trends, Entwicklungen und zeitgemäße Maßnahmen im BGM. Bleiben Sie am Ball!


Azubis fordern und fördern - Wie Unternehmen Auszubildende erfolgreich im BGM einbinden

Auszubildende gelten als Fach- und Führungskräfte von morgen und nehmen damit eine wichtige Position im Unternehmen ein. Durch frühzeitigen Kontakt mit Gesundheitsthemen erlangen die Auszubildenden schon von Berufsbeginn an das gewisse Knowhow zu einem gesundheitsbewussten Lebensstil. Allerdings ist gezieltes BGM nicht nur ein wichtiger Faktor für die Förderung der Gesundheitskompetenz der angehenden Fachkräfte, sondern stellt im Arbeitnehmermarkt auch ein Instrument für die Verbesserung der Unternehmensattraktivität und -verbundenheit dar.

18.11.2021 | 4 Minute(n) Lesezeit

Beitrag ansehen

In Gesundheit investieren und Steuern sparen - Wie Unternehmen dank Betrieblicher Gesundheitsförderung steuerlich profitieren

Indem Unternehmen die Gesundheit ihrer Mitarbeiter fördern, können sie die Leistungsfähigkeit erhalten, Krankheitsausfälle vermeiden und die Motivation im Team stärken. Doch das ist längst nicht alles: Unternehmen, die auf Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) setzen, können sich zudem über steuerliche Vorteile freuen.

18.10.2021 | 4 Minute(n) Lesezeit

Beitrag ansehen

Gesundheits-Botschafter im Unternehmen - Wie Multiplikatoren eine Schlüsselrolle im BGM einnehmen

Die Umsetzung von BGM im Unternehmen gestaltet sich häufig schwierig. In Betrieben treffen Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen aufeinander. Sie üben verschiedene Tätigkeiten aus und benötigen daher individuelle Präventionsangebote. Eine digitale Gesundheitsplattform ist ein erster Schritt, Gesundheitsangebote leichter zugänglich zu machen und individuell anzubieten. Doch auch der persönliche Kontakt spielt eine wichtige Rolle: An dieser Stelle kommen die Multiplikatoren ins Spiel.

31.08.2021 | 5 Minute(n) Lesezeit

Beitrag ansehen